Karten online kaufen

Sie können Karten online kaufen, indem Sie auf den Menüpunkt »Spielplan« gehen, dort das jeweilige Stück sowie den gewünschten Termin auswählen und den Link »Karten« anklicken. Ihren Platz und die entsprechende Preiskategorie können Sie selbst bestimmen. Dabei ist die Zahlung per Kreditkarte oder Lastschrift möglich. Sie können Ihre Eintrittskarte zu Hause ausdrucken (gilt dann auch als Fahrkarte für den Öffentlichen Nahverkehr) oder gegen Gebühr an der Abendkasse hinterlegen oder sich per Post zuschicken lassen.

 

Rollstuhlplätze bzw. 100 % Schwerbehinderte:

Diese Karten sind nur buchbar über den telefonischen Kartenverkauf unter (0511) 9999 1111 sowie an den Vorverkaufskassen! Liegt eine Schwerbehinderung von 100 % vor erhält auch die Begleitperson (Merkzeichen »B«) eine Ermäßigung von 50 %.

 

Störungen

Sollten nach dem Kaufvorgang Störungen auftreten, wiederholen Sie den Kaufvorgang bitte nicht! In der Regel handelt es sich um technische Verzögerungen in der Darstellung durch den Computer, und der Kauf wurde bereits vollzogen.

 

Ermäßigungen im Internetverkauf

Bitte beachten Sie, dass nur Schüler-, Studenten- und Schwerbehinderten-Ermäßigungen über das Internet buchbar sind.

Als Abonnent können Sie über den »Abo-Login« unserer website (Sie finden ihn auf dem Reiter »Abonnements«) Ihre Eintrittskarten inklusive der Abo-Ermäßigung online erwerben.

 

 

 

Die Übertitel bei Opernvorstellungen sind nicht von allen Plätzen aus uneingeschränkt zu sehen. Genauere Informationen erteilt gerne das Kassenpersonal. 

 

 

 

Sicherheitshinweis:

Wir bitten Besucherinnen und Besucher, die eine Tasche oder einen Rucksack mit sich führen, diese vor Vorstellungsbeginn an den Garderoben abzugeben. Dies geschieht zur allgemeinen Sicherheit: im Evakuierungsfall könnten sich sonst diese Gepäckstücke als gefährliche Hindernisse erweisen. Wir danken für Ihr Verständnis!