Angebote für Jugendliche und junge Erwachsene

CON MOTO!

Musik, Theater und Tanz interkulturell! Beim Projekt »con moto!« begegnen sich Menschen diverser Hintergründe und Generationen. Gemeinsam bringen sie die Grenzen zwischen Sparten und Kulturen in Bewegung. Einmal monatlich zusammen musizieren, spielen und tanzen sie – angeleitet von Workshopleitern aus Musiktheaterpädagogik und Ballettsparte sowie von internationalen Künstlern. Weitere Informationen und Termine werden in Newslettern, auf der Homepage und den Monatsspielplänen veröffentlicht. Teilnahme kostenlos, Anmeldung erforderlich. Ab 18 Jahren

 

kirsten.corbett@staatstheater-hannover.de

 

OKTOBER 2017 – MÄRZ 2018

 

 

 

OHRLABOR

Eure Schritte auf dem Boden, der Herzschlag, das Ticken der Uhr, ein Presslufthammer, das Rattern der Straßenbahn und natürlich Musik – überall ist Rhythmus! Inspiriert von Klängen des Alltags, von euren Lieblingsmusikstücken oder Musik, die ihr noch nicht kanntet, erfindet ihr beim Ohrlabor eure eigenen Rhythmen. Dafür werden Gegenstände zu Klangkörpern, eigene Trommeln erfunden und natürlich verschiedenste Instrumente ausprobiert. Ab 12 Jahren, Kosten: 15 Euro

 

Leitung: Corinna Eikmeier

Ort: Stadtteilzentrum KroKuS

 

maike.foelling@staatstheater-hannover.de

 

MONTAG, 19. MÄRZ – SAMSTAG, 24. MÄRZ 2018

 

 

 

OPERNGUIDES

Wenn ihr mit dem Opernvirus infiziert seid, steckt andere an! In regelmäßigen Treffen werdet ihr zu Insidern der Oper. Ihr trefft Regisseure, Sänger und andere Opernmitarbeiter und bekommt exklusive Einblicke, zum Beispiel in Proben. Die gesammelten Infos gebt ihr in der Schule und im Freundeskreis weiter und macht Werbung für unsere Produktionen. Dafür erhaltet ihr Freikarten für die Aufführungen der Jungen Oper und Karten zu 5 Euro für Vorstellungen im Opernhaus! Ab 12 Jahren

 

kirsten.corbett@staatstheater-hannover.de

 

 

 

OSTER-TANZ-WORKSHOPS

Besucht im Rahmen der »Oster-Tanz-Tage« 2018 Kurse mit Tänzern und Dozenten des Ballettensembles und von internationalen Gastdozenten! Ihr erarbeitet in den Kursen eigene Choreographien, die am Ostermontag auf der Bühne des Opernhauses aufgeführt werden. Das Kursangebot erfahrt ihr unter anderem über eure Ballettschule und den Ballett-Newsletter. Für alle Kinder und Jugendlichen von 6 bis 19 Jahren, die an einer Ballettschule tanzen.

 

tanzpaedagogik@staatstheater-hannover.de 

 

MONTAG, 26. MÄRZ – OSTERMONTAG, 2. APRIL 2018

 

 

 

HERBSTFERIENPROJEKT ZU »CLUB FIGARO«

Eine Woche lang Musik und Theater! Beim Herbstferienprojekt zum Stück »Club Figaro« beschäftigt ihr euch an sechs Nachmittagen mit Fragen rund um das Thema Freiheit und Entscheidungsfindung. Zum Abschluss präsentiert ihr die Ergebnisse vor Publikum und besucht eine Endprobe von »Club Figaro«. Ab 14 Jahren

 

maike.foelling@staatstheater-hannover.de

 

MONTAG, 9. OKTOBER – SAMSTAG, 14. OKTOBER 2017

 

Ein Projekt im Rahmen des talentCAMPus Ferien des Deutschen Volkshochschul-Verbandes, durchgeführt von der Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule / Programmbereich Junge VHS in Kooperation mit der Staatsoper Hannover, dem Theater im Pavillon und der gemeinsamen Berufseinstiegsschule der BBS me, BBS 2 und BBS 3, finaziert über das Programm »Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung« des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

 

 

 

SEMINAR ZU »DIE ZAUBERFLÖTE«

Wie vermittelt man eine Oper in 20 Minuten? Studierende der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover entwickeln unter Anleitung von Dramaturgen und Musiktheaterpädagoginnen der Staatsoper Hannover und Prof. Dr. Andrea Welte besondere Einführungen zur Inszenierung der Zauberflöte.

 

Kooperation mit der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

 

 

 

WORKSHOPS FÜR STUDIERENDE

Ob im Seminar oder in der Freizeit: Studierenden, die sich mit Musik, Theater oder Tanz und ihrer Vermittlung im schulischen und außerschulischen Kontext beschäftigen, bieten wir praktische Workshops zu Vermittlungsmethoden und künstlerischen Ansätzen.

 

Oper: maike.foelling@staatstheater-hannover.de

Ballett: bettina.stieler@staatstheater-hannover.de

 

 

 

KOMPETENZNACHWEIS KULTUR

Der Kompetenznachweis Kultur macht Stärken von Jugendlichen sichtbar. Der Bildungspass der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung wird an Jugendliche ab 12 Jahren vergeben, die aktiv an künstlerischen und kulturpädagogischen Angeboten teilnehmen. Er ist ein Nachweis darüber, welche individuellen personalen, sozialen, und methodischen Kompetenzen sie dabei gezeigt und/oder entwickelt haben. Einige Mitarbeiterinnen der Staatsoper Hannover wurden zu Kompetenznachweis Kultur-Beraterinnen qualifiziert und stellen diesen Kompetenznachweis im Rahmen von Praktika und Projekten aus.

 

 

 

WOCHENENDWORKSHOP KLASSISCHER GESANG

Mit Opernsängerin Carmen Fuggiss lernt ihr eure Stimme durch praktische Übungen, Einzelcoaching sowie Tipps und Tricks rund um das Singen besser kennen. Grundkenntnisse sind erwünscht. Ab 14 Jahren, Kosten: 40 Euro

 

eva-maria.koesters@staatstheater-hannover.de

 

SAMSTAG,17. MÄRZ–SONNTAG, 18. MÄRZ 2018

 

 

 

OPEN STAGE

Die große Bühne, alle Foyers, der Laves-Balkon, sogar die Garderoben – bei »open stage« wird eine Nacht lang das gesamte Opernhaus zur Konzertbühne für junge Ensembles! Egal ob Rockband, Streichquartett, Sinfonieorchester oder Singer-Songwriter: Jeder kann sich bewerben! Eine Jury trifft unter allen Bewerbungen eine Auswahl, Orchestermusiker coachen die Ensembles vor dem Auftritt – bis es zum achten Mal heißt: »open stage«! Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen: musiktheaterpaedagogik@staatstheater-hannover.de

Bewerbungsschluss am 29. Oktober 2017

 

In Zusammenarbeit mit dem MusikZentrum Hannover

 

 

 

SCHNUPPERWORKSHOPS MASKE UND KOSTÜM

Was macht eigentlich ein Maskenbildner? Und welche Berufe gibt es in der Kostümabteilung? Drei Stunden lang blickt ihr hinter die Kulissen dieser beiden Abteilungen, um alles über die Berufe zu erfahren. Ihr könnt euch für einen oder beide Workshops anmelden! Ab 14 Jahren, Kosten pro Workshop: 5 Euro

 

maike.foelling@staatstheater-hannover.de

 

TERMINE

+ Schnupperworkshop Maske: Sa, 21.10.17, 15 –18 Uhr

+ Schnupperworkshop Kostüm: Sa, 20.01.18, 15 –18 Uhr

 

 

 

PUBLIKUMSCHOR

Gemeinsam singen, Sänger treffen und eine Oper aus ungewohnter Perspektive kennenlernen: Komm zum Publikumschor! Alle, die gerne singen, sind aufgerufen, dabei zu sein – egal ob Chormitglied oder »Unterderduschesänger«, egal ob Du regelmäßig oder nur einmal kommen möchten. Gemeinsam mit wechselnden Ensemblemitgliedern geht der Publikumschor bei seinen Treffen verschiedensten Themen musikalisch auf den Grund. Inspiriert sind die Mottos von unseren Premieren. Gesungen werden Stücke quer durch alle Genres, wobei selbstverständlich ein Ausschnitt aus der jeweiligen Oper nicht fehlen darf. Kosten: 5 Euro pro Veranstaltungstermin, Karten mit Erscheinen des jeweiligen Monatsspielplans an den Kassen erhältlich

 

TERMINE

+ »International«: Spielzeitauftakt mit dem Nationenchor Hannover: Mi, 30.08.17

+ »Vom schönen Schein« zu »Der junge Lord«: Mi, 13.09.17

+ »Wenn zwei sich lieben« zu »West Side Story«: Mi, 01.11.17

+ »Im Elfenbeinturm« zu »Salome«: Mi, 29.11.17

+ »Tag und Nacht« zu »Die Zauberflöte«: Mi, 07.02.18

+ »Mit Glanz und Gloria« zu »Aida«: Mi, 25.04.18

+ »Es lebe die Revolution« zu »Dialoge der Karmelitinnen«: Mi, 23.05.18;

jeweils 19 –21 Uhr, Laves-Foyer

 

 

 

PRAKTIKUM

Musiktheaterinteressierte Schüler und Studierende haben die Möglichkeit, in ausgewählten Abteilungen der Staatsoper Hannover ein zweiwöchiges Betriebspraktikum zu absolvieren. Die Musiktheaterpädagogik freut sich insbesondere über Bewerbungen für vier- bis sechswöchige studentische Praktika. Nähere Informationen in der Rubrik »Service«.

 

 

 

 

DAUERKARTE

Alle unter 30, die noch im Studium oder in der Ausbildung sind, können sich mit der Dauerkarte für nur 99 Euro fast alle Vorstellungen der gesamten Spielzeit im Staatstheater anschauen.

 

 

 

ZUKUNFTSTAG

Jugendliche, die den Zukunftstag am 26. April 2018 an der Oper verbringen möchten, können sich ab sofort bei uns mit einem kurzen Motivationsschreiben unter Angabe von Adresse, Alter und Schule per E-Mail bewerben. Aus den Bewerbungen suchen wir 30 Teilnehmer aus. Einsendeschluss: 22.10.17

 

musiktheaterpaedagogik@staatstheater-hannover.de

 

DONNERSTAG, 26. APRIL 2018

 

 


FACEBOOK UND NEWSLETTER

Für die Junge Oper Hannover ein »Like« auf Facebook setzen oder unseren Newsletter abonnieren – dann seid ihr immer auf dem neuesten Stand!

 

WWW.FACEBOOK.COM /JUNGEOPERHANNOVER

WWW.OPER-HANNOVER.DE/ NEWSLETTER