FUSION - OPER, SCHAUSPIEL UND TANZ

MITWIRKENDE ZWISCHEN 15 UND 99 JAHREN GESUCHT!


Was passiert, wenn Oper, Schauspiel und Ballett an einer Produktion zusammenarbeiten? Was passiert, wenn jeder teilnehmen kann, unabhängig von Alter, Sprache, Herkunft und Geschlecht oder Konstitution? Was passiert, wenn es keinen Text gibt, sondern nur die Gewissheit, dass wir etwas zu erzählen haben werden, über unser Leben heute, hier und jetzt? Lassen Sie sich auf das Experiment ein? Als Zuschauer oder als Teilnehmer?
Wenn Sie Lust haben, gemeinsam mit Bettina Stieler (Tanz), Kirsten Corbett (Oper) und Bärbel Jogschies (Schauspiel) einen grenzüberschreitenden Theaterabend zu gestalten, dann melden Sie sich zu unseren Schnupperworkshops an und lernen Sie die drei Sparten kennen.
 
KICK-OFF WORKSHOPS (jeweils 12–16 Uhr)
MUSIZIEREN 12.–13.11.16
SCHAUSPIELEN 19.–20.11.16
TANZEN 26.–27.11.16
 
PROBENPHASE (Mo / Di 19–22 Uhr; Mi 18:30–21:30 Uhr)
06.–08.02.17 | 13.–15.02.17 | 20.–22.02.17 | 27.02.–01.03.17 |
06.–08.03.17 | 13.–15.03.17 | 20.–22.03.17
 
INTENSIVPROBEN 27. – 30.03.17 (16:00 – 22:00 Uhr)
VORSTELLUNGEN 31.03.17 (Premiere), 01.04.17 und 02.04.17
 
ANMELDUNG UND INFORMATION fusion@staatstheater-hannover.de
 
Mit Unterstützung der Europäischen Union – Europäischer Sozialfonds
in Kooperation mit der Landeshauptstadt Hannover