Bridges

CD-Release-Konzert mit Juri Vallentin (Solo-Oboist)

Sa 10.11.18 | 19:30 | In Kooperation mit dem Global Board Niedersachsen | Ballhof Eins

  • Juri Vallentin

ZUM STÜCK

Musikalische Brücken schlägt Oboist Juri Vallentin, Musiker des Niedersächsischen Staatsorchesters Hannover, auf seiner Debüt-CD »Bridges«, die er als Preisträger des Deutschen Musikwettbewerbs 2017 aufgenommen hat: Brücken zwischen Musik aus fünf Jahrhunderten, zwischen Kulturen, zwischen absoluter Kunst und aktuellem Zeitgeschehen. Brücken schlägt er auch beim CD-Release-Konzert, zu dem er auch Musiker des Welcome Boards Niedersachsen eingeladen hat. Das Konzertprogramm verschränkt Musik für Oboe (u.a. von Pavel Haas und Robert Schumann) mit improvisierter Musik aus dem Nahen Osten. Im Anschluss an das Konzert wird das Ballhof-Foyer zur offenen Bühne für eine Jamsession mit Musikern des Staatsorchesters und des Welcome Boards.

 

Mit Juri Vallentin (Oboe), Philipp Heiß (Klavier); Musiker des Welcome Boards Niedersachsen: Youssef Nassif (Kanun) und Hadi Andywi (Percussion)