Sturmfrei

Das Ballett der Staatsoper Hannover bietet erstmals eine Kinderbetreuung während eines Vorstellungsbesuchs an. Am Sonntag, 15. April 2018 können Eltern während der Vorstellung »Moving Lights« (Beginn 18:30 Uhr) eine kostenlose Kinderbetreuung für Jungen und Mädchen von acht bis 13 Jahren nutzen. Die Kinder erhalten unter pädagogischer Aufsicht einen Tanzworkshop zum Thema »Moving Lights« im Ballettsaal der Staatsoper. Das Angebot richtet sich an Kinder mit und ohne Vorkenntnisse.

 

Und wie funktioniert es genau? Pro Familie können Sie bis zu drei Kinder zum Tanzworkshop anmelden. Bis zum 12. April 2018 erhalten Sie die kostenlosen Zählkarten »Sturmfrei« für den Workshop direkt beim Kauf Ihrer Eintrittskarten für das Ballett »Moving Lights« (15.04.2018, 18:30 Uhr). Beim Kartenkauf bitte die Mailadresse eines Elternteils, eine Handynummer, Name und Alter des Kindes angeben, da Sie im Vorfeld von der Tanzpädagogin für weitere Einzelheiten zum Workshop kontaktiert werden.

Am Sonntag, 15. April 2018 bitte sowohl Eintrittskarten für das Ballett als auch die Zählkarten für die Kinderbetreuung am Treffpunkt für die Kinderbetreuung vorzeigen!