Urara Oku

Stellv. Konzertmeisterin

Urara Oku wurde in Tokio geboren und studierte an der Staatlichen Kunstakademie Tokio bei Professor Unno, bevor sie in die Meisterklasse der Staatlichen Kunstakademie wechselte. Gleichzeitig war sie beim Tokyo City Philharmonic Orchestra als 1. Konzertmeisterin engagiert. Seit 1979 lebt sie in Deutschland, wo sie zunächst die Solistenklasse an der Hochschule für Musik und Theater Hannover bei Prof. Werner Heutling absolvierte. 1984 wurde Urara Oku Mitglied des Staatsorchesters Hannover, seit 1987 ist sie stellvertretende Konzertmeisterin.