Hannah McDonagh

Nach ihrer Ausbildung an der Royal Ballet School und am Laine Theatre Arts College übersiedelte Hannah McDonagh nach Berlin, wo sie bis 2015 als Solistin am Friedrichstadt-Palast engagiert war. Anschließend war sie Swing und Co-Dance Captain in der Stage-Entertainment-Produktion von »Ich war noch niemals in New York« im Theater des Westens und am Deutschen Theater München. An der Komische Oper Berlin gehört Hannah McDonagh zum Tanzensemble von »Die Perlen der Cleopatra« und »Heute Nacht oder nie – Spoliansky Review 2017«. IM Sommer 2018 wirkte sie bei den Bad Hersfelder Festspielen in der Musicalproduktion »Hair« mit.

Spielzeit 18/19

West Side Story

Graziella (Jet)