Pieter de Groot

Pieter de Groot studierte an der Amsterdam School of Performing Arts, wo er 2008 mit dem Bachelor abschloss. Bereits 2007 debütierte er als Swing im Musical »Fame!«. Es folgten Engagements in »Footloose« (Garvin), »Hairspray« (Fender) und »All Shook Up - Love Me Tender« (Ensemble). Anschließend studierte er Schauspiel an der Guildford School of Acting. Das Studium schloss er 2011 mit dem Master ab und spielte Fyedka in »Anatevka«. Zurück in den Niederlanden wirkte er in »Miss Saigon« (American GI) und »Saturday Night Fever« (Dance Captain/Swing/US Bobby C/US Latin Couple). 2012 war Pieter de Groot Ensemblemitglied von »Dirty Dancing« in Oberhausen, kehrte für Engagements in »Annie« (Dance Captain/Ensemble) und »Cirque Stiletto 2.0« (Tänzer/Sänger) in die Niederlande zurück. 2014 war Pieter de Groot Mitglied der Tourproduktion von »Dirty Dancing das Original - Live on Tour« (Dance Captain/Swing/US Billy/US Jordan). Die Tournee führte ihn durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. 2015 gehörte er zum Ensemble von »Bodyguard« (Dance Captain/Swing/US Sy Spector) in Utrecht (Niederlande).

Spielzeit 18/19

West Side Story

Big Deal (Jet)