Annette Mainzer-Janczuk

Annette Mainzer-Janczuk wurde in Hameln geboren und studierte Violine an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover bei Prof. Atila Aydintan. 1992 erhielt sie einen Jahresvertrag beim Radio-Sinfonieorchester des Hessischen Rundfunks in Frankfurt. Zwischen 1993 und 1994 war sie als 2. Konzertmeisterin des Schleswig-Holsteinischen Landestheaters und Sinfonieorchesters in Flensburg engagiert. Anette Mainzer-Janczuk ist seit 1994 Mitglied der 1. Violinen im Niedersächsischen Staatsorchester Hannover.