Adam Lewis

Adam Lewis wurde in Scarborough/England geboren und war von 1984 bis 1988 Stipendiat bei Ifor James an der Royal Academy of Music in London. Er folgte seinem Lehrer 1992 nach Deutschland, um bei ihm an der Musikhochschule in Freiburg im Breisgau zu studieren. 1994 setzte er sein Studium bei Erich Penzel an der Musikhochschule Köln fort. Adam Lewis war von 1994 bis 1996 Mitglied der Jungen Deutschen Philharmonie und 1996 bis 2001 Solo-Hornist am Staatstheater Oldenburg. Er ist seit 2001 Stellvertretender Solo-Hornist im Niedersächsischen Staatsorchester Hannover.