Karel Mac-Lean

Mitglied des Staatsopernchores seit der Spielzeit 1999/2000.