Stellenangebote der Niedersächsischen Staatstheater Hannover GmbH

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Maschinisten (m/w)

 

Wer sind wir:

-   Wir haben ein spannendes Produkt mit bis zu 40 Premieren und 1.200 Vorstellungen pro Jahr

-   Wir machen ein abwechslungsreiches und ambitioniertes Musiktheater, Schauspiel, Ballett und Konzertprogramm

-   Wir erreichen bis zu 400.000 Vorstellungsgäste pro Jahr

-   Wir beschäftigen ca. 950 Mitarbeiter und sind stolz auf unser gutes Betriebsklima

 

Was sind Ihre Aufgabengebiete:

-   Sie sind verantwortlich für die Einrichtung und Bedienung einer computergesteuerten Bühnenmaschinerie, die sowohl aus elektrischen als auch aus hydraulischen Antriebskomponenten besteht   

-   Sie programmieren komplexe szenische Verwandlungen

-   Sie betreuen die Proben auf der Bühne und fahren selbstständig die Vorstellungen

-   Sie warten, prüfen und reparieren die Maschinen-, Antriebs- und Sicherheitssysteme

-   Sie entwickeln, planen und bauen Sonderantriebe und –steuerungen

 

Was bringen Sie mit:

-   Abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker für Automatisierungstechnik oder vergleichbares

-   Alternativ abgeschlossene Ausbildung als Veranstaltungstechniker mit dem Schwerpunkt Elektronik

-   Mehrjährige Berufserfahrung, bevorzugt im Theater

-   Kenntnisse in der Steuerungselektronik und in der Industriehydraulik (Prob-, Servoventilhydraulik)

-   Gute EDV-Kenntnisse

-   Höhentauglichkeit und Fähigkeit selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten

-   Verständnis für künstlerische Prozesse und Fähigkeit zum Dialog mit den Künstlerischen Produktionsteams

-   Flexibilität um abends und an Wochenenden sowie an Feiertagen zu arbeiten

 

Was wir Ihnen bieten:

-   Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit auf einer der größten Opernbühnen Deutschlands

-   Vollzeittätigkeit im Umfang von zurzeit 39 Wochenstunden

-   Vergütung nach TVöD mit Theaterbetriebszulage oder NV Bühne 

-   Umfangreiches Schulungs- und Fortbildungsangebot

-   Professionelles Betriebliches Gesundheitsmanagement (Physiotherapie, Fitnessstudio, Sportangebote, JobRad)

 

Wir suchen nach Menschen mit Freude am Theater, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Freundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

 

Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens zum 09.09.2018 unter dem Stichwort – Maschinist (m/w) – als PDF an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an die untenstehende Adresse. Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Mitarbeiter (m/w)

des Vorderhauspersonals

 

zunächst befristet bis zum 31.07.2019 (mit der Option zur Verlängerung), zur Betreuung unserer Spielstätten der Staatsoper.

 

Was Sie arbeiten:

Zu den üblichen Tätigkeiten des Vorderhauspersonals gehört der Einlass, die Platzanweisung, die Annahme und Ausgabe der Garderobe sowie sonstiger Service rund um unsere Gäste in den Foyers. Verzaubern Sie uns und unsere Gäste mit einem Lächeln!

 

Wer sind Sie?

Sie passen zu uns, wenn

  • Sie bereits einschlägige Erfahrungen im Dienstleistungsbereich gesammelt haben
  • Sie über ein hohes Maß an Kundenfreundlichkeit und Servicebewusstsein verfügen
  • Interesse an der Kunstform Oper haben
  • Sie möglichst gute Kenntnisse in mindestens einer europäischen Fremdsprache haben

 

Wir suchen nach Menschen, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Freundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

 

Es handelt sich um eine Teilzeittätigkeit im Umfang von zurzeit durchschnittlich 23 Vorstellungsdiensten pro Monat. Sie wird nach den in diesem Bereich anzuwendenden Tarifverträgen, dem TVöD in Verbindung mit dem bezirklichen Tarifvertrag für das Abendpersonal der Staatstheater Hannover, vergütet.

 

Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (mit Lichtbild) senden Sie bitte bis spätestens zum  11. Februar 2018 unter dem Stichwort – Mitarbeiter (m/w) Vorderhaus Oper – als PDF an                   bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an die untenstehende Adresse. Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

 

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Mitarbeiter (m/w)

des Vorderhauspersonals

 

zunächst befristet bis zum 31.07.2019 (mit der Option zur Verlängerung), zur Betreuung unserer Spielstätten der Staatsoper.

 

Was Sie arbeiten:

Zu den üblichen Tätigkeiten des Vorderhauspersonals gehört der Einlass, die Platzanweisung, die Annahme und Ausgabe der Garderobe sowie sonstiger Service rund um unsere Gäste in den Foyers. Verzaubern Sie uns und unsere Gäste mit einem Lächeln!

 

Wer sind Sie?

Sie passen zu uns, wenn

  • Sie bereits einschlägige Erfahrungen im Dienstleistungsbereich gesammelt haben
  • Sie über ein hohes Maß an Kundenfreundlichkeit und Servicebewusstsein verfügen
  • Interesse an der Kunstform Oper haben
  • Sie möglichst gute Kenntnisse in mindestens einer europäischen Fremdsprache haben

 

Wir suchen nach Menschen, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Freundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

 

Es handelt sich um eine Teilzeittätigkeit im Umfang von zurzeit durchschnittlich 23 Vorstellungsdiensten pro Monat. Sie wird nach den in diesem Bereich anzuwendenden Tarifverträgen, dem TVöD in Verbindung mit dem bezirklichen Tarifvertrag für das Abendpersonal der Staatstheater Hannover, vergütet.

 

Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (mit Lichtbild) senden Sie bitte bis spätestens zum  11. Februar 2018 unter dem Stichwort – Mitarbeiter (m/w) Vorderhaus Oper – als PDF an                   bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an die untenstehende Adresse. Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

 

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover

Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das technische Betriebsbüro einen

 

  Technischen Einkäufer (m/w)

 

Wir sind eines der größten Mehrspartentheater Deutschlands. Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem attraktiven Arbeitsumfeld im Herzen der Stadt Hannover.

 

Ihre Aufgaben:

  • Kontieren und Buchen der kaufmännischen Geschäftsvorgänge
  • Kalkulation, Angebotsbearbeitung und Bestellwesen
  • Betreuung von Ausschreibungen
  • Produktrecherche
  • Vertretung der Assistenz in der Technischen Direktion 

 

Ihr Profil:

  • Einschlägige abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder im Handwerk mit qualifizierter kaufmännischer Weiterbildung 
  • Berufserfahrung im technischen Einkauf und der öffentlichen Vergabe sind notwendig
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office (Word, Excel, Outlook), SAP, Base4IT oder vergleichbarer Programme
  • Selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise und wirtschaftliches Denken
  • Organisationstalent, Belastbarkeit und ein freundliches aufgeschlossenes Wesen
  • Beherrschung der englischen Sprache ist wünschenswert

 

Wir suchen nach Menschen mit Freude am Theater, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Kundenfreundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

 

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die leistungsgerecht nach der Entgeltgruppe E 6 TVöD vergütet wird. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 14.01.2018 mit dem Stichwort »Technischer Einkäufer (m/w)« als PDF an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an die unten stehende Adresse. Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

 

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Personalabteilung eine/n

Personalsachbearbeiter/in

 

Ihre Aufgaben:

  • Entgeltabrechnung für aktive Mitarbeiter: in den Bereichen TVöD, NV-Bühne, TVK sowie unserer künstlerischen Gäste, Statisten und sonstigen Aushilfs­beschäftigungen
  • Verantwortliche Durchführung der gesetzlichen Abzugs- und Abführungspflichten sowie Nachweispflichten im Bereich der Lohnsteuer und Sozialversicherung
  • Erfüllung der gesetzlichen Auskunfts-, Bescheinigungs- und Meldepflichten gegenüber Behörden und sonstigen berechtigten Verwaltungen
  • Personalstammdatenpflege
  • Bereitschaft zur Übernahme finanzbuchhalterischer Aufgaben

 

Ihr Profil:

  • Kaufmännische Berufsausbildung oder Ausbildung zum/r Steuerfachgehilfen/in
  • Einschlägige Erfahrung in der Entgeltabrechnung sowie sicherer Umgang mit MS Office sind zwingend erforderlich
  • Gute Kenntnisse in Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • Hohe Einsatzbereitschaft sowie selbständige Arbeitsweise

 

Unser Profil:

  • Als eines der größten Mehrspartentheater im deutschsprachigen Raum machen wir ein abwechslungsreiches und ambitioniertes Opern-, Schauspiel-, Ballett- und Konzertprogramm
  • Wir präsentieren ein spannendes Produkt mit bis zu 40 Premieren je Spielzeit
  • Wir erreichen in 1.200 Vorstellungen pro Jahr ca. 400.000 Vorstellungsgäste
  • Wir beschäftigen ca. 950 Mitarbeiter und sind stolz auf unser gutes Betriebsklima

 

Wir suchen nach Menschen mit Freude am Theater, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Kundenfreundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

 

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die leistungsgerecht nach Entgeltgruppe 9a TVöD vergütet wird. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort »Personalabrechnung« zusammengefasst als ein PDF-Dokument an bewerbung@staatstheater-hannover.deoder postalisch an »Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover«. Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei.    Bewerbungsschluss ist

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Personalabteilung eine/n

Personalsachbearbeiter/in

 

Ihre Aufgaben:

  • Entgeltabrechnung für aktive Mitarbeiter: in den Bereichen TVöD, NV-Bühne, TVK sowie unserer künstlerischen Gäste, Statisten und sonstigen Aushilfs­beschäftigungen
  • Verantwortliche Durchführung der gesetzlichen Abzugs- und Abführungspflichten sowie Nachweispflichten im Bereich der Lohnsteuer und Sozialversicherung
  • Erfüllung der gesetzlichen Auskunfts-, Bescheinigungs- und Meldepflichten gegenüber Behörden und sonstigen berechtigten Verwaltungen
  • Personalstammdatenpflege
  • Bereitschaft zur Übernahme finanzbuchhalterischer Aufgaben

 

Ihr Profil:

  • Kaufmännische Berufsausbildung oder Ausbildung zum/r Steuerfachgehilfen/in
  • Einschlägige Erfahrung in der Entgeltabrechnung sowie sicherer Umgang mit MS Office sind zwingend erforderlich
  • Gute Kenntnisse in Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • Hohe Einsatzbereitschaft sowie selbständige Arbeitsweise

 

Unser Profil:

  • Als eines der größten Mehrspartentheater im deutschsprachigen Raum machen wir ein abwechslungsreiches und ambitioniertes Opern-, Schauspiel-, Ballett- und Konzertprogramm
  • Wir präsentieren ein spannendes Produkt mit bis zu 40 Premieren je Spielzeit
  • Wir erreichen in 1.200 Vorstellungen pro Jahr ca. 400.000 Vorstellungsgäste
  • Wir beschäftigen ca. 950 Mitarbeiter und sind stolz auf unser gutes Betriebsklima

 

Wir suchen nach Menschen mit Freude am Theater, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Kundenfreundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

 

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die leistungsgerecht nach Entgeltgruppe 9a TVöD vergütet wird. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort »Personalabrechnung« zusammengefasst als ein PDF-Dokument an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an »Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover«. Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei.    Bewerbungsschluss ist der 17.12.2017.

der 17.12.2017.

 

 

Das Ballett der Staatsoper Hannover sucht für die Spielzeit 201ausgezeichneter klassischer und moderner Technik.

The Ballet of the State Opera Hanover is looking for female and male dancers with excellent classical and modern technique for the season 2018/2019.

 

Vortanzen nur per Einladung: Sonntag, 28. Januar 2018

Audition by invitation only: Sunday, 28. January 2018

 

CV und Bilder bis zum 15. Januar 2018 an/send CV and photos by 15. January Die Niedersächsische

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht ab sofort oder später                     

 

einen Meister bzw. Verantwortlichen für Veranstaltungstechnik (m/w)

Schwerpunkt Beleuchtung Schauspiel  


Es handelt sich um eine überwiegend künstlerische Tätigkeit vorwiegend auf dem Gebiet der Bühnenlichtgestaltung. Gefordert ist die Erarbeitung, Dokumentation und Editierung von Lichtkonzepten für Produktionen in direkter Zusammenarbeit mit den künstlerischen Teams des Hauses. Weiterhin wird die Bereitschaft zum abteilungsübergreifenden und veranstaltungstechnischen Arbeiten vorausgesetzt.

 

Das Aufgabengebiet umfasst ebenfalls auch alle organisatorischen und technischen Aufgaben innerhalb des Proben- und Spielbetriebes des Theaters, z. B. Einrichtung und Betreuung von Proben und Vorstellungen, die Organisation und Planung von bühnentechnischen, beleuchtungstechnischen, videotechnischen und tontechnischen Installationen, Arbeitsorganisation, die Materialwirtschaft, die Überwachung des technischen Zustandes sowie die Wartung und Pflege der technischen Anlagen jeweils unter der Berücksichtigung der einschlägigen sicherheitstechnischen und arbeitsschutzrechtlichen Anforderungen.

 

Die Aufgabenwahrnehmung erfordert:

  • Qualifikation:

Meister für Veranstaltungstechnik – oder gleicher Qualifikation

  • Gleichwertige Ausbildungen- und Weiterbildungen sowie bereits geplante oder bestandene Teile einer entsprechenden Qualifizierungsmaßnahme können anerkannt werden
  • Künstlerisches Einfühlungsvermögen und Kreativität
  • Routinierter Umgang mit der Pultsoftware grandMA2, MS Office, Auto CAD
  • eine im hohem Maße fachlich versierte sowie organisatorisch geschickte und theaterbegeisterte Persönlichkeit
  • Personalführungskompetenz und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten sowie Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • die Mitwirkung an Gastspielen

 

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne (SR Bühnentechniker).Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis 12.06.2018 mit dem Stichwort – Meister für Veranstaltungstechnik (m/w) – als ein PDF an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an die unten stehende Adresse. Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.    

 

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover

 

Staatstheater Hannover GmbH sucht ab sofort für die Kostümabteilung jewe

 

 

 

 

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht für die Staatsoper Hannover ab der Spielzeit 2019/2020

 

eine/n Studienleiter/in

 

Ihre Hauptaufgaben sind …

  • Einstudierung unserer Sängersolistinnen und –solisten
  • Entwicklung und Betreuung des Solistenensembles
  • Übernahme von organisatorischen Aufgaben (Tagesplan, Einteilung der Repetitoren usw.) mit Unterstützung durch ein/e Stellvertreter/in
  • Übernahme von Dirigaten und Leiten von Proben und Vorstellungen
  • Assistenz des Generalmusikdirektors

 

Wir suchen …

  • eine Musikerpersönlichkeit mit umfassenden Kenntnissen des Opern-, Operetten- und Musicalrepertoires, hervorragenden pianistischen Fähigkeiten und langjährigen Erfahrungen im Theaterbetrieb.
  • Sie beherrschen die deutsche Sprache und haben ausgezeichnete Fremdsprachenkenntnisse in Italienisch, Französisch und Englisch.
  • Kenntnisse der Gesangstechnik, psychologisches Geschick, eine pädagogische Begabung sowie eine hohe Begeisterungsfähigkeit für alles, was mit der Gattung Oper zusammenhängt, sind gefragt.
  • Sie besitzen einen guten organisatorischen Überblick mit entsprechender Berufserfahrung.

 

Wir suchen nach Menschen, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Freundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

 

Das Vollzeitarbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Normalvertrages Bühne (NV Bühne - AV Solo). Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 22.10.2018 mit dem Stichwort   – Studienleiter (m/w) – als PDF an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an die unten stehende Adresse. Wenn Sie ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

 

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover

 

 

 

 

 

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine  

 

Fachkraft für Veranstaltungstechnik

 

Wer sind wir:

  • Wir haben ein spannendes Produkt mit bis zu 40 Premieren und 1.200 Vorstellungen pro Jahr
  • Wir machen ein abwechslungsreiches und ambitioniertes Musiktheater, Schauspiel, Ballett und Konzertprogramm
  • Wir erreichen bis zu 400.000 Vorstellungsgäste pro Jahr
  • Wir beschäftigen ca. 950 Mitarbeiter und sind stolz auf unser gutes Betriebsklima

Was sind Ihre Aufgabengebiete:

  • Sie werden vorwiegend im Gewerk der Bühnentechnik Oper arbeiten und sind im Team dafür verantwortlich die Bühnenproben und die Vorstellungen auf-, ab- und umzubauen
  • Sie fahren im Team die Vorstellungen und sind verantwortlich für sichere und reibungslose Verwandlungen  
  • Sie bedienen maschinentechnische Einrichtungen: Hauptvorhang, Orchesterpodien Schallvorhänge, Fahrstühle, etc.
  • Sie werden bei Bedarf in den anderen Gewerken Beleuchtung, Ton, Maschine und Requisite eingesetzt

Was bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik
  • Alternativ abgeschlossene Ausbildung als Mechatroniker, Schlosser oder Tischler
  • Mehrjährige Berufserfahrung, bevorzugt im Theater
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Höhentauglichkeit und Fähigkeit selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Verständnis für künstlerische Prozesse und Fähigkeit zum Dialog mit den Künstlerischen Produktionsteams
  • Flexibilität, um abends und an Wochenenden sowie a Feiertagen zu arbeiten

Was bieten wir Ihnen:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit auf einer der größten Opernbühnen Deutschlands
  • Vollzeittätigkeit im Umfang von zurzeit 40 Wochenstunden
  • Umfangreiches Schulungs- und Fortbildungsangebot
  • Professionelles Betriebliches Gesundheitsmanagement (Physiotherapie, Fitnessstudio, Sportangebote, JobRad)

 

Wir suchen nach Menschen mit Freude am Theater, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Freundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

 

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Normalvertrages Bühne (NV Bühne) Sonderregelung Bühnentechniker. Im Arbeitsvertrag wird eine Überwiegend künstlerische Tätigkeit vereinbart.  Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 20.10.2018 mit dem Stichwort - Veranstaltungstechnik Oper - als eine PDF Datei an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an die unten stehende Adresse. Wenn Sie ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausrechend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

 

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Personalleitung

Opernplatz 1

30159 Hannover

 

 

 

 

 

 

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH suchen zum 1. April 2019 eine/n

 

Leiter/in Vertrieb und Besucherservice

 

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH wird die Bereiche Vertrieb, Marketing und Kommunikation im Zuge des Intendantenwechsels im Sommer 2019 umstrukturieren Neben einer Neuausrichtung des Vertriebs und des Marketings soll die Kundenkommunikation digitaler und vertriebsorientierter werden.

 

Wir sind ein sehr großes Mehrspartenhaus mit Musiktheater, Tanztheater, Schauspiel, Konzerten und Kinder- und Jugendtheater in allen Sparten. Wir haben fünf ständig bespielte Bühnen mit 35 Premieren, 40 Wiederaufnahmen, über 1.200 Veranstaltungen und etwa 400.000 Besuchern pro Spielzeit.

 

Als Leiter/in des Vertriebs sind sie verantwortlich für:

  • Organisation des Vertriebs
    • Personalverantwortung für 23 Mitarbeiterinnen des Vertriebs (Personalauswahl, Führung, Dienstpläne, Schulungen)
    • Pflege des Ticketing Programms CTS EVENTIM inhouse und des CRM-Programms mit Updates und Weiterentwicklungen
    • Service- und Qualitätsmanagement
    • Betreuung der Vorverkaufsstellen
  •  Besucherservice
    • Erstellung neuer Angebote und Besucherpakete in Abstimmung mit der Gastronomie des Hauses
    • Regelmäßige Abstimmung mit der Leitung des Vorderhauspersonals über die vertrieblichen Ziele und Aufgaben
  •  Kommunikation
    • Regelmäßige Information Ihrer Mitarbeiter/innen
    • Regelmäßige Teilnahme an Gesprächsrunden mit den künstlerischen und administrativen Bereichen
    • Tägliche Sitzung der Arbeitsgruppe Marketing und Kommunikation
  • Erschließung neuer Vertriebswege und –strategien
  • Merchandising (incl. Webshop)
  • Regelmäßige Berichte und Analysen des Vertriebs ins Haus
  • Regelmäßige Pflege und Einsatz des CRM-Programms zur vertriebsorientierten Kundenkommunikation
  • Mitarbeit bei der Erschließung neuer Besuchergruppen
  • Mitarbeit bei der Preispolitik

 

Sie unterstehen unmittelbar der Geschäftsführung und arbeiten eng mit den künstlerischen Leitungen und Abteilungen der Sparten Oper, Schauspiel, Ballett und Konzert zusammen. Sie gestalten mit uns den Neustart und die Neuausrichtung unserer Theater.

 

Sie verfügen über:

  • langjährige Erfahrung im Vertrieb eines Kulturbetriebes
  • Gute Kenntnisse der CTS-EVENTIM Software und sicherer Umgang mit BI-Programmen
  • Führungs- und Schulungserfahrung
  • Hohe Affinität zum Theater in allen Ausprägungen
  • Möglichst abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und oder abgeschlossenes Studium im Bereich Kulturmanagement, Wirtschaftsinformatik o. ä.

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem der größten Mehrspartentheater Deutschlands
  • eine angemessene Vergütung auf der Grundlage des Tarifvertrages NV Bühne SR Solo
  • Die Arbeit in Vollzeit orientiert sich am Theaterbetrieb
  • Umfangreiches Schulungs- und Fortbildungsangebot
  • Professionelles Betriebliches Gesundheitsmanagement (Physiotherapie, Fitnessstudios, Sportangebote, JobRad etc.)

 

Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens zum 30.09.2018 unter dem Stichwort – Leitung Vertrieb (m/w) – als PDF an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an die untenstehende Adresse. Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

 

 

 

 

 

DIE STAATSOPER HANNOVER

sucht für das

Niedersächsische Staatsorchester Hannover

Generalmusikdirektor: Ivan Repušic´

 

eine 1. Violine (Tutti) (Teilzeit 50%)

Pflichtstücke: ein Mozart-Konzert und ein romantisches Konzert nach Wahl

 

eine/n stv. Stimmführer/in der 2. Violinen

Pflichtstücke: ein Mozart-Konzert und ein romantisches Konzert nach Wahl

 

ab September 2019:

eine stv. Solo-Viola

(Teilzeit 50% mit Option auf Vollzeit)

Pflichtstücke: Stamitz- oder Hoffmeister-Konzert sowie Bartók-Konzert oder Hindemith Schwanendreher oder Walton-Konzert

Diese Stelle kann spätestens ab Juli 2025 auf Wunsch des Stelleninhabers/der Stelleninhaberin in eine ganze Stelle umgewandelt werden.

 

ein  1. Solo-Cello

Sondervertrag

Pflichtstücke: Haydn-Konzert D-Dur und ein romantisches Konzert nach Wahl

 

eine Piccoloflöte

mit Nebeninstrument Flöte

Pflichtstücke: Vivaldi Piccolo-Konzert C-Dur RV 443 und ein Mozart-Konzert (G-Dur oder D-Dur)

 

ab Dezember 2018:

ein Solo-Fagott

Pflichtstück: Mozart-Konzert oder Weber-Konzert

 

ein Fagott

mit Nebeninstrument Kontrafagott (Teilzeit 50%)

Pflichtstück: Mozart-Konzert oder Weber-Konzert

 

ein Solo-Horn

mit Nebeninstrument Wagner-Tube

Pflichtstücke: Pflichtstücke: Mozart-Konzert Nr. 4 (KV 495) und Strauss-Konzert Nr. 1 (op. 11)

 

eine Harfe

(Teilzeit 50%)

Pflichtstück: Spohr-Fantasie c-Moll

 

 

Vergütung: TVK A zuzüglich Fußnote 2

 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen erbitten wir per Mail

an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder schriftlich an

(nur Kopien, da keine Rücksendung): Orchesterbüro der Staatsoper

Hannover, Opernplatz 1, 30159 Hannover