Yoojung Kwak

Yoojung Kwak wurde 1983 in Incheon, Südkorea, geboren. Ihren ersten Geigenunterricht erhielt sie im Jugendorchester. Mit zehn Jahren gab sie ihr Solodebüt in Korea, Australien und Neuseeland. Nach dem Abschluss »Bachelor of Music« an der Ewha Universität, Seoul, setzte sie ihre künstlerische Ausbildung an der Hochschule für Musik, Theater und Medien, Hannover bei Prof. Adam Kostecki fort. Von 2009 bis 2012 studierte sie für ihr Konzertexamen bei Prof. Thomas Christian an der Musikhochschule Detmold. Sie gewann in der Schul- und Studienzeit mehr als 10 Wettbewerbe, darunter den Alumni/Asta-Wettbewerb 2010 in Detmold. Seit 2011 ist sie 1. Violine Tutti beim Staatsorchester Hannover.